,E‘ wie Erwachsen – Unser idworx oPinion-e urban spec ist das Top-Produkt in der RADTouren 3/16

idworx oPinion TestsiegerPedelecs werden immer beliebter – zu recht, wie die RADtouren in der aktuellen Ausgabe feststellt. Die 8 getesteten Modelle von Mittelklasse bis Premiumklasse erwiesen sich als richtig ausgereift - und unser oPinion urban spec mit Neodrives-Antrieb als das Top-Produkt: „Fazit: Das Idworx ist das Reisepedelec par Excellence. Der konkurrenzlose Sorglos-Faktor gepaart mit viel Komfort ist eine Konzept-Leistung. Testnote: 1,0

Zum Test

idworx All Rohler Testsieger in der Bike & Trekking

All Rohler TestsiegerGetestet wurden idworx, Koga und Santos. „Wegen den unglaublichen Details und der Art, wie clevere Ideen in praktischen Lösungen umgesetzt wurden, steht dieses Rad an erster Stelle“.

Zum Test

oPinion E

oPinion e oPinion e oPinion e oPinion e oPinion e oPinion e Neben dem klassischen idworx E-Bike Power Rohler sind nun auch Pinion Räder von idworx optional mit eingebautem Rückenwind erhältlich. Unterstützt von der neuesten Ausführung des lautlosen Neodrives Hinterrad-Nabenmotor transportieren Sie Ihren Einkauf spielend nach Hause und zeigen auf der Radtour auch den ambitionierten Fahrern das Rücklicht. Geführt von der brandneuen Navigationsapp, die via Bluetooth vom Smartphone auf das, ebenfalls neue, hochauflösende Farbdisplay MMI connect übertragen wird gehört lästiges Kartenlesen der Vergangenheit an. Das 25 km/h-System liefert eine Leistung von 250 W und bringt am Hinterrad ein zusätzliches Drehmoment von 40 Nm. Dem im Rahmen platziertem 522 Wh Akku (14,5 Ah) geht auch auf der längeren Ausfahrt nicht die Puste aus. Bestellbar ist die Option „Neodrives Antrieb“ mit allen idworx Rädern die zum Schalten auf das Pinion-Getriebe setzen.

idworx-Tag bei Zweirad Bösche am 5. März 2016

GerritGerrit Gaastra kommt am Samstag, den 05.03.2016 in unser Geschäft. Er wird über Neuigkeiten und die Modellpalette der Firma idworx und der Marke „Gaastra“ berichten. Wir starten die Veranstaltung um 14 Uhr. Bitte melden Sie sich frühzeitig an, da wir nur ein begrenztes Angebot an Plätzen haben! Für Kaffee und Kuchen wird gesorgt!

www.zweirad-boesche.de

idworx oPinion ist Testsieger

Oppad AwardFünf Jahre nach dem „Op Pad Award“ für das Off Rohler sind wir wieder „Op Pad“ Testsieger! Op Pad ist der niederländische „ADAC“ für den Outdoor-Sport. Diesmal hat unser oPinion Travel Spec überzeugt. Das idworx typische „Auge fürs Detail“ hat dabei den Ausschlag gegeben und beweist einmal mehr, dass ein Fahrrad mehr ist als ein Zusammensetzen von einzelnen Qualitätskomponenten. Bei den Fahreigenschaften (mit oder ohne Beladung), dem Komfort und der Verarbeitung wird das oPinion zurecht als Testsieger benannt!

Zum Bericht

Unser oPinion in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung oPinionIn der Ausgabe vom 27. September stellt F.A.S.-Autor Hans-Heinrich Pardey das idworx oPinion — mit den neuen idworx Carbon-Felgen und Tubeless-Kit — ausführlich vor und ist von den vielen idworx-Details beeindruckt: “Merkt man dem Rad seinen Preis beim Fahren an? Nein, aber es fährt sich so, dass man in jedem Moment merkt, wie viel Gehirnschmalz für die geringsten Details daran aufgewandt wurde. Es ist völlig leise trotz der Kette, man findet mühelos zur richtigen Übersetzung, obwohl das Pinion keine Automatik ist, es fährt sich locker, obwohl das Rad so robust ist, alles ist einfach zu sehr, sehr gut. Dass so viel durchdachte Qualität nicht billig sein kann, geht einem beim Genussradeln dann von ganz allein auf.”

Zum Bericht

idworx gewinnt zum vierten Mal in Folge den Trekkingbike Readers‘ Award

Reader Award 2015Es erfüllt uns mit tiefer Dankbarkeit und großem Stolz, dass die Leser von Europas größtem Trekkingbike-Magazin idworx nach wie vor für die beste Trekkingbike-Marke halten. Für unser ganzes Team ist das ein großes Lob und der größtmögliche Ansporn, unsere Bikes stetig zu verbessern und weiterhin innovative Ideen umzusetzen, welche die Freude am Radfahren steigern.

Multimedia Veranstaltung „Abenteuer Welt“

Abenteuer-Welt KölnUnser Kölner Händler Stadtrad ist in diesem Jahr mit unseren Rädern bei der Multimedia-Veranstaltung „Abenteuer Welt“ vertreten. Stadtrad präsentiert dort vom 16.-18. Oktober 2015 an einem zentralen Stand unsere idworx-Reiseräder. Das Event findet zum ersten Mal statt und bietet Ihnen eine gute Möglichkeit unsere Räder kennenzulernen.

Flyer zur Veranstaltung (PDF)

Herbert Born – ein überzeugter idworx-Fahrer der ersten Stunde.

Das Rad vonEin toller Artikel über einen Weltreisenden mit seinem Off Rohler „Laghman“ (so nennt Herr Born sein Off Rohler), der noch viel vor hat und bereits viel erlebt hat. Wir sind stolz zu hören, wo überall auf der Welt unsere Räder mit ihren leidenschaftlichen Radfahrern hin reisen. Gute Reise weiterhin, Herr Born, und kommen Sie uns bald mal in Wachtberg besuchen.

Zum Test

Super Test des Off Rohler Evo travel spec in der Radtouren 3/15

Top ProduktDas Magazin Radtouren hat wieder ein idworx getestet und als Sieger gekrönt! Von den sieben Reiserädern aus Aluminium bekam das idworx Off Rohler Evo travel spec die Note 1,1 und den “Top Produkt Tipp”. Radtouren: „Der Idworx Off Rohler Evo entscheidet diesen Test für sich. Das, obwohl es für viele Details, die die Evo-Version des Reiseklassikers einzigartig machen, keine Extrapunkte gibt: Es sind Finessen wie der robuste, außenverlegte Kabelbaum für die Stromleitung (auch zum USB-Lader The Plug), der verlängerte Scheinwerferhalter für ein besseres Lichtbild, die Kettenblätter aus Messerstahl mit ungeraden Zähnezahlen und die Lagereinheit mit gedichteten Speziallagern. Sie lassen das Idworx zum beispiellosen Sorglosrad werden. Dazu kommt typische Idworx-Technik wie der Lenkanschlag, die Magura HS33-Bremsen in der bedienerfreundlichen Firm-tech-Variante sowie die stimmige Geometrie, die für Geradeauslauf wie am Schnürchen und maximale Fahrstabilität sorgt. Die Übersetzung ist sogar für ganz lange Anstiege mit schwerem Gepäck noch passend. Dass das Rad dennoch nur 15,3 Kilo wiegt, bringt Fahrspaß im Alltag. Nicht zuletzt sind die Zugwege perfekt: Nirgendwo lässt sich der Drehgriff der Rohloff so leicht betätigen. Fazit: Idworx setzt den Maßstab. Für den höheren Preis bekommt man auch noch einiges obendrauf: viel Fahrvergnügen, keine Techniksorgen.“

Zum Test

idworx mit Munix Finest Bicycles auf der f.re.e Messe in München

f.re.e Logo Zusammen mit unserem Händler Munix Finest Bicycles sind wir mit unseren idworx und Gaastra Bikes vom 18. bis 22. Februar 2015 auf der Reise- und Freizeitmesse f.re.e in München, zu finden auf Stand 329 in Halle B6. Natürlich können Sie sich hier alle neuen Modelle insbesondere das oPinion Ti, Easy Rohler Evo urban/travel und das Gaastra 4.E anschauen

Homepage der F.re.e

idworx-Tag in Weyhe

idworx Gerrit Gaastra Nach einer Pause von zwei Jahren ist es wieder Zeit: Gerrit Gaastra kommt am Samstag, den 28.02.2015, zu Zweirad Bösche nach Weyhe bei Bremen. Er wird über Neuigkeiten und die Modellpalette von idworx berichten. Sicherlich wird auch ein Bogen zur Marke „Gaastra“ gespannt. Die Veranstaltung startet um 14 Uhr. Bitte melden Sie sich frühzeitig an, da wir nur begrenztes Angebot an Plätzen vorhanden ist! Für Kaffee und Kuchen wird gesorgt!

Zur Anmeldung

idworx oPinion: Testsieger! Bestes Rad nach Punkten

idworx oPinion Tipp Das Magazin RADtouren hat für die Ausgabe 1/2015 zehn Räder mit Pionion-Getriebe getestet. Das idworx oPinion schnitt hervorragend ab und wurde zum „Tipp“ gekürt: „Fazit: Das beste Pinion-Reiserad im Test, dank idworx Sorglos-Technik, souveränstem Fahrverhalten und hohem Komfort. Das idworx oPinion in der Travel Spec-Version erzielt die meisten Zähler seit Einführung der Punktwertung in RADtouren und verschiebt die Meßlatte damit ein Stück nach oben.“

Zum Test

Twentynineinches.com hat das idworx Rockn Rohler speed spec getestet

idworx Rockn Rohler Das Rockn Rohler ist von twentynineinches.com ausführlich in der leichten ‘speed spec’-Ausführung gestestet worden. Den ausführlichen Test in drei Teilen gibt es hier zu lesen.

www.twentynineinches-de.com

idworx auf der Eurobike

idworx Eurobike Vom 27.8 bis zum 30.8.2013 ist idworx auf der Eurobike Messe in Friedrichshafen vertreten. Am Stand 315 in Halle A2 werden wir sowohl bei den Trekkingbikes als bei den Mountainbikes einige neue idworx-Entwicklungen vorstellen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Friedrichshafen!

www.eurobike-show.de

idworx All Rohler überzeugt im Langzeittest

idworx All Rohler Test Das idworx All Rohler ist von Aktiv Radfahren getestet worden: “Ein Juwel der Fahrradbranche!”

Hier klicken zum Weiterlesen

Prototypespotting at RSR Nürburg

idworx testcenter Am 20. August organisiert unser Testcenter RSR Nürburg in Zusammenarbeit mit idworx Bikes eine Prototype-Spotting-Tour rund um den Nürburgring. Neben der Autorennstrecke kann man sehr schön Mountainbiken und hat einen guten Blick auf der Strecke, wodurch die Chance besteht die neuesten Prototypen zu bewundern. Dazu ist es eine schöne Gelegenheit, mal ein idworx Mountainbike auszuprobieren. Hier können Sie sich anmelden, Testräder sind beschränkt verfügbar!

Reifendruckempfehlungen idworx Trekkingräder

idworx Reifendruck Wir werden oft gefragt was der ideale Luftdruck für unsere Trekkingräder ist. In dieser Tabelle haben wir unsere Empfehlungen zusammengefasst. Bitte beachten Sie aber immer die Angaben auf der Felge und auf dem Reifen!

Zur Tabelle

Kettenspiel einstellen beim idworx oPinion und Power Rohler

idworx Synchronausfallenden Eine Anleitung, wie das Kettenspiel eines idworx oPinion oder Power Rohler einzustellen ist, ist jetzt hier online verfügbar.

idworx oPinion: “Rad des Monats” in der Trekkingbike

Trekkingbike Rad des Monats idworx Opinion Jetzt am Kiosk: Trekkingbike Ausgabe 3 — auf den Seiten 18 bis 21 ist unser idworx oPinion das “Rad des Monats” – Testurteil: super. Klicken Sie hier für eine Vorschau.

Zum Test

Gerrit Gaastra zu Gast bei Pues Fahrräder in Münster

Pues Fahrräder Münster Am 14. Mai 2014 kommt Gerrit Gaastra nach Münster. Er wird erläutern, warum die letzten 10 Prozent auf dem Weg zur Perfektion die schwierigsten sind, und wie idworx es geschafft hat, seit drei Jahren ununterbrochen den ersten Platz als “Beste Komplettradmarke” bei der Leserwahl der Zeitschrift Trekkingbike zu gewinnen. Dazu wird er natürlich auch die neuen idworx und Gaastra Modelle für 2014 vorstellen. Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, bitten wir Sie, sich rechtzeitig anzumelden: E-mail

Gerrit Gaastra bei Lucky Bike in Düsseldorf

Lucky Bike Düsseldorf Am 24.4.2014 wird Gerrit Gaastra unseren Händler Lucky Bike in Düsseldorf besuchen und die 2014er idworx Modelle vorstellen. Natürlich wird er sich dann auch Zeit nehmen, alle Frage zu unserer Philosophie und den speziellen idworx Details zu beantworten. Da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht, wird um Voranmeldung per E-mail gebeten.

Gerrit Gaastra bei Munix Finest Bicycles

idworx oPinion Am 8.5.2014 stellt Gerrit Gaastra bei Munix Finest Bicycles in München die neue idworx Modelle vor. Im entspannter Atmosphäre wird er die neuen Räder und ihre Details erläutern. Da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht, wird um Voranmeldung per E-mail gebeten.

Jetzt am Kiosk: Test idworx oPinion Urban Spec in der RADtouren

RADtouren Logo In der aktuellen Ausgabe 2/14 hat RADtouren das erste idworx mit Pinion-Getriebe getestet – und ist begeistert: „Das Stadtrad fürs Leben“ – Testurteil hervorragend! Jetzt am Kiosk erhältlich.

Lesen Sie hier den ganzen Test (PDF)

idworx mit Munix Finest Bicycles auf der f.re.e Messe in München

f.re.e Logo Zusammen mit unserem Händler Munix Finest Bicycles sind wir mit unseren idworx und Gaastra Bikes vom 19. bis 23. Februar 2014 auf der Reise- und Freizeitmesse f.re.e in München, zu finden auf Stand 321 in Halle B6. Natürlich können Sie sich hier das idworx oPinion, Power Rohler und Gaastra 4.E anschauen.

Homepage der F.re.e

idworx 2014 Prospekt

Idworx Prospekt 2014 Klicken Sie bitte hier um den neuen Prospekt herunterzuladen:

Download (PDF)

idworx gewinnt zum dritten Mal den Trekkingbike Readers’ Award!

Reader’ Award 2013 Dieser Preis ist eine große Anerkennung für uns und bestätigt dass die Details für die Perfektion des Fahrrads das Wichtigste sind. “Eine Leserwahl ist für unsere Firma von deutlich größerem Wert als eine Preisverleihung bei der eine kleine Jury ein Urteil abgibt. Beim Readers’ Award handelt es sich dagegen um die Stimmen von Radfahrern die unsere Produkte tatsächlich benutzen. Genau dieser Unterschied ist die Bestätigung, dass wir ein sehr starkes Konzept haben,” sagt Gerrit Gaastra.

Das Video der Preisverleihung finden Sie hier.

Gesucht: verschlissene idworx Long-Life-Kettenblätter

idworx Long-Life-Kettenblatt Unsere idworx Long-Life-Kettenblätter sind sehr langlebig. So langlebig, dass wir bis jetzt noch kein verschlissenes Exemplare gesehen haben. Das bedeutet natürlich nicht, dass noch niemand ein Long-Life-Kettenblatt abgefahren hat. Wir möchten gerne wissen, was denn wirklich die Lebensdauer dieses idworx-Bauteils ist. Die erste drei idworxers, die uns ein verschlissenes Kettenblatt schicken, bekommen deswegen umsonst ein neues Exemplar.

Voraussetzungen: Schicken Sie uns bitte zuerst ein Bild des Kettenblatts an office@bikebasics.de zusammen mit dem Kaufdatum und Kilometerstand des idworx-Rads. Wir beurteilen dann, ob das Kettenblatt verschlissen ist oder nicht.

idworx auf der Eurobike

eurobike Vom 28.8 bis zum 31.08.2013 ist idworx auf der Eurobike Messe in Friedrichshafen vertreten. Am idworx-Stand werden wir bei den Trekkingbikes einige neue idworx-Entwicklungen vorstellen. Auch ein 2014er-Mountainbike wird am Stand zu finden sein. idworx finden Sie in Halle A2, Stand 315, gleich neben Rohloff.

Homepage der Eurobike

Rad des Monats in der Trekkingbike: idworx All Rohler als "Über Rohler"

idworx All RohlerIn der aktuellen Ausgabe von TREKKINGBIKE wird das Idworx All Rohler als "Rad des Monats" ausführlich vorgestellt. So viel können wir jetzt schon einmal vorab verraten: Das All Rohler wird "super" bewertet und überzeugt die Tester durch ausgefeilte Details und die Bremsanlage mit den von uns entwickelten Spezial-Bremsscheiben.

Hier den Artikel lesen

Gerrit Gaastra und idworx in der FAZ: Der Detailverliebte

faz logo In der Sonderbeilage Outdoor Spezial berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung am 20.04.2013 über die Fahrradproduktion bei Bike Basics und die Philosophie des Unternehmens.

Hier den Artikel lesen

idworx Demoday in der 'Bergetappe' in Essen

idworx Demoday Am 4. Mai freut sich das Team von Bergetappe ein besonderes Event anbieten zu können: Unter dem Motto 'Gesund Radfahren' findet ein Fest u.a. mit einem idworx Demoday statt. Mehr Infos und die Anmeldung finden Sie hier.

Bergetappe mit idworx auf der Fahrradmesse in Essen

Fahrrad Messe Essen Vom 28.2 bis zum 3.3.2013 ist der Fahrradladen Bergetappe vertreten auf der Fahrrad Messe in Essen. Die neuen idworx Trekkingbikes Easy Rohler Evo, Off Rohler Evo und All Rohler werden hier präsentiert. Sie finden uns auf Stand 6.0 / 308.

idworx auf der Rad + Outdoor Messe

Rad + Outdoor Bremen Vom 9.3 bis zum 10.3.2013 ist idworx auf der Rad und Outdoor Messe in Bremen vertreten. Am Bösche-Stand präsentieren wir das neue All Rohler Trekkingbike mit vielen neuen idworx-Eigenentwicklungen. Auch die anderen Neuigkeiten für 2013 werden am Stand vorgestellt. idworx und Zweirad Bösche finden sie auf Stand 5 G 20.

Primärübersetzungen für idworx Trekkingbikes und Mountainbikes

idworx Primärübersetzung Ab jetzt ist als kleinste Primärübersetzung die 35x17 offiziell von Rohloff für alle idworx Trekkingbikes und Mountainbikes freigegeben. Long-Life-Kettenblatt ist über Ihre Händler verfügbar in 35, 39 und 43 Zähne.

idworx Aufkleber für Garantiekarte

idworx AufkleberWer jetzt seine komplett ausgefüllte Garantiekarte oder eine Rechnungskopie von seinem idworx zu uns schickt, bekommt per Post einen schönen Aufkleber. Selbstverständlich in bekannter idworx Qualität, also auch perfekt geeignet zum Aufkleben auf den Kofferraumdeckel eines Autos. Bitte schicken Sie die Karte zu dieser Adresse: Bike Basics GmbH, Siebengebirgsblick 20, D-53343 Wachtberg

Gerrit Gaastra bei Zweirad Bösche

idworx All Rohler Am 24.11.2012 stellt Gerrit Gaastra bei Zweirad Bösche in Weyhe von 14 bis 16 Uhr die idowrx 2013 Neuheiten vor. Im persönlichen Gespräch und entspannter Atmosphäre wird er die neuen Räder und ihre Details erläutern. Da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht, wird um Voranmeldung per E-Mail (Betreff: idworx Infotag) gebeten.

idworx gewinnt erneut den Trekkingbike Readers' Award

TrekkingBike Reader's Award 2012 Letzte Woche hat idworx während der Eurobike in Friedrichshafen zum zweiten mal den Trekkingbike Readers' Award gewonnen in der Kategorie 'Beste Komplettradmarke'. Wir sind sehr stolz über diese Auszeichnung und freuen uns dass die Trekkingbike-Leser sich so positiv für unsere idworx-bikes entschieden haben!

Video der Preisverleihung

Mountain Rohler Vancouver Edition

Mountain Rohler Vancouver - super Ab sofort lieferbar: das Mountain Rohler Vancouver Edition. Das bekannte und sorglose Mountain Rohler jetzt aufgebaut als hard-core geländetaugliches Reiserad. Erster Test schon in der neuesten Trekkingbike.

Mehr zum Rad hier

idworx auf der Eurobike

Eurobike Vom 29.8 bis zum 1.9.2012 ist idworx auf der Eurobike Messe in Friedrichshafen vertreten. Am Rohloff-Stand stellen wir das brandneue All Rohler Trekkingbike mit vielen neuen idworx-Eigenentwicklungen vor. Auch ein 2013er Mountainbike wird am Stand vorzufinden sein. idworx und Rohloff finden sie in Halle A2, Stand 311.

29" MTBs jetzt mit Rock Shox SID XX

Aufgrund von regelmäßigen und besonders schwierigen Lieferengpässen können wir ab sofort keine 29" Mountainbikes mit der German Answer Kilo Federgabel mehr ausliefern. Statt dessen haben wir die Rock Shox SID XX (100 mm Federweg, 15mm Maxle Lite) mit hydraulischem XLoc Remote für das Racing TiRohler, Racing Rohler und Rockn Rohler in unser Programm aufgenommen. Die 26" Version der Kilo für das Mountain Rohler bleibt (auch für das Modelljahr 2013) lieferbar, weil es hier keine Probleme bei den Lieferungen gibt.

Korrektur Trekkingbike 01/2012 „Testsieger im Überblick“ -
Off Rohler „super“ bei den Reiserädern

idworx Off Rohler Leider wurde in der Printausgabe – wie schon im Vorjahr, siehe unten – ein falsches Testergebnis veröffentlicht. In dem Sonderheft „Testsieger im Überblick“ wurde unser Off Rohler fälschlicherweise mit dem Testergebnis „sehr gut“ versehen, in dem eigentlichen Test (siehe hier) erhielt unser Off Rohler jedoch das Testurteil „super“.
„Robust, potent, perfekt“, so Trekkingbike, „Der Off Rohler ist genauso bereit für die ganz große Abenteuertour wie für viele stressige Alltagskilometer. Dieses Rad kann alles und ist dabei so solide wie ein Panzer. Nur viel graziler“.

zur vollständigen, aktualisierten Testübersicht

Rockn Rohler im Spezial-Hardtail Test der bike

bike Logo „Braucht man überhaupt ein Fully?“ – diese Frage stellt sich der Bike-Tester nachdem er begeistert erkennt: „Im Sitzen erklettert man mit dem knallorangen Bike dank der langen Kettenstreben auch steilste Anstiege.“ und zusammenfasst: „Kein Stress mit der Technik, fast völlig wartungsfrei – das Idworx richtet sich an Biker, die fahren und nicht schrauben wollen.“

zum vollständigen Test

idworx Details

idworxers

Idworx Off Rohler

My dear Grettir (Off Rohler 2010) climbing the wonderful Sodk Pass in Shahoumian, the western province of the non recognised Republic of Nagorno-Karabakh

idworx-Bikes in der Presse